Besser Tennis spielen

Verbessern Sie Ihre Leistung beim Tennis mit Ihrem individuellen Trainingsprogramm.

  • Werner Kieser Blog

    Werner Kieser

    "Mein Körper ist stark,
    so wie meine Haltung."

Programm für Tennisspieler

Mit Kieser Training Schulter, Rücken und Unterarm beim Tennis unterstützen

Eine überzeugende Schlagtechnik beim Tennisspielen erfordert genauso wie der dynamische Auftritt auf dem Platz einen grundlegend kraftvollen Körper. Das Training der besonders beanspruchten Regionen kann Verletzungen vorbeugen: Eine gut ausgebildete Muskulatur schützt die obere und untere Rückenmuskulatur sowie die oberen Extremitäten besser. Das macht sich besonders bei allen Schlagarten und Drehbewegungen positiv bemerkbar. 

Besonders unsere Trainingsmaschinen zur Kräftigung

  • der Schulter (E4/E5)
  • des unteren Rückens (F3)
  • und des Unterarms (H3)

eignen sich für ein Training, das Sie für das Tennisspielen stärkt.

Wir erstellen Ihnen gerne ein Tennis-Programm, das auf Ihre individuellen Bedürfnisse ausgerichtet ist.

Programm für Tennisspieler

  • Trainingsprogramm für die Schulter E4

    E4/E5: Schulterdrehung nach innen

    Eine starke Schultermuskulatur ermöglicht eine sehr hohe Beweglichkeit im Schultergelenk und beugt Schmerzen vor.

  • Trainingsprogramm für den unteren Rücken F3

    LE/F3: Rückenstreckung

    Die untere Rückenmuskulatur entscheidet über Beweglichkeit und Agilität und stabilisiert den Rumpf, damit eine unkontrollierte Seitneigung und somit Stellungslabilität vermieden werden.

  • Trainings Programme Unterarm H3

    H3: Handdrehung nach innen

    Ein Training der Unterarmmuskulatur beugt als präventive Maßnahme Problemen wie Tennisarm/Tennisellenbogen vor.

  • Trainingsprogramm für den Oberschenkel vorne B1

    B1: Streckung im Kniegelenk

  • Trainings Programme Oberschenkel Hinten B7

    B7: Beugung im Kniegelenk

  • Trainingsprogramm für den Rücken C1

    C1: Überzug

  • Trainingsprogramm für die Brust D6

    D6: Brustdrücken

  • Trainingsprogramm für das Gesäss A3

    A3: Spreizung im Hüftgelenk

  • Trainingsprogramm für den Rumpf F1

    F1: Rumpfdrehung

  • Trainingsprogramm für den Fuss B4

    B3/B4: Pronation und Supination im unteren Sprunggelenk

Previous Next

TRAININGSPROGRAMME

Previous Next

2X30 Minuten (1)

Krafttraining. Das klingt nach schweißtreibender Arbeit am perfekten Körper. Krafttraining bei Kieser Training ist anders. Wir bieten Ihnen eine effiziente Möglichkeit, in jedem Alter gesund, leistungsfähig und attraktiv zu bleiben.

Lesen Sie mehr über Kieser Training

NEWSLETTER abonnieren

* Pflichtfelder
Floater image

Jetzt testen

Stärken Sie Ihre Haltung und testen Sie Kieser Training. Sichern Sie sich jetzt Ihr persönliches Einführungstraining.

Gutschein erstellen